HeuteWochenendekompl. Programm

AGB HAUS ZOAR

Mit dem Erwerb von Eintrittskarten für das Haus Zoar akzeptiert der Kunde die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen der Comet Cine Center GmbH, Kaiserstraße 18, 41061 Mönchengladbach als Betreiberin im Rahmen des Vertragsverhältnisses als für ihn rechtlich verbindlich an. Die Bedingungen gelten für alle Veranstaltungen im HAUS ZOAR.

1.In allen Räumlichkeiten der Betreiberin gilt das gesetzliche Rauchverbot.

2.Die Nutzung von Mobilfunkgeräten ist in den Kinosälen nicht erlaubt.

3.Für Schäden und Verlust der eigenen Wertgegenstände, die durch Dritte verursacht werden,ist eine Haftung des Veranstalters ausgeschlossen.

4. Der Verzehr eigener Speisen und Getränke sind nicht gestattet. 

5.Film-, Video, Ton- und Fotoaufnahmen sind im Sinne des Urheberrechtes nicht gestattet. Jedwede Art von unerlaubten Aufnahmen, insbesondere das Mitfilmen der Filmvorstellung, werden zur Anzeige gebracht und der Rechteinhaber informiert. Weitergehende Schadenersatzansprüche behalten sich die Rechteinhaber vor.

6.Wechselgeld und Eintrittskarten sind umgehend nach Erhalt auf Richtigkeit zu überprüfen. Spätere Reklamationen sind ausgeschlossen.

7.Bei Verlust der Eintrittskarte wird durch die Betreiberin kein Ersatz geleistet. 

8. Kinoprogrammänderungen sind nicht beabsichtigt, können aber durch die Betreiberin unter Vorbehalt umgesetzt werden. Bei einer Programmänderung hat der Kinobesucher nur einen Anspruch auf Erstattung des Eintrittskartenpreises für bereits gekaufte Tickets. 

9.Im Vorverkauf oder im Verkauf erworbene Eintrittskarten sind vom Umtausch ausgeschlossen. Eine Erstattung des Kaufpreises, eine Gutschrift oder eine sonstige Erstattung ist ausgeschlossen

10.Am Kinotag werden keine starpac- und weitere Rabattkarten angenommen.

11.Rabatte sind nicht kombinierbar.

12.Die Betreiberin behält sich vor Taschenkontrollen durchzuführen. Bei nicht Zustimmung wird lediglich die Kinokarte zurück erstattet. 


 Mönchengladbach, Juni 2020